Franken Plastik

Wegweisend von Anfang an!

Franken Plastik liefert Beschilderungslösungen für Energieversorger, kommunale Einrichtungen und Industrieunternehmen.

weiter

Mit einem umfassenden Produktspektrum und Service.
Weltweit aktiv, regional vor Ort


Franken Plastik wurde 1957 gegründet und hat seinen Sitz inmitten der Metropolregion Nürnberg–Fürth–Erlangen. In Fürth kümmern sich auf knapp 4.000 qm ca. 40 Mitarbeiter in Produktion, Vertrieb und Verwaltung um wegweisende Kennzeichnungslösungen für Stadtwerke, Energieversorger und Industrieunternehmen. Mit einem kompetenten Außendienstteam in Deutschland und einer Vielzahl von Vertriebspartnern im Ausland sorgt Franken Plastik für einen umfassenden Service vor Ort. Kompetente Ansprechpartner und das persönliche Gespräch sind dabei die Grundlage für den kontinuierlichen Erfolg von FP. Mit der Erfindung des flexiblen Beschilderungssystems war es zum ersten Mal möglich, wichtige Informationen über erdverlegte Armaturen direkt vor Ort einzusetzen und auszutauschen – schnell, sicher und komfortabel. Kontinuierlich wurde das System fortentwickelt und ist heute ein wegweisender Standard weltweit. Beispiel dafür ist das Smart Work & Task-System von FP für die einfache Digitalisierung von Informationssystemen.

Umfassendes Programm

Nicht nur mit seinen Hinweisschildern und Kennzeichnungssystemen eröffnet FP seinen Kunden vielfältige Optionen. Auch mit den Befestigungsmöglichkeiten lässt FP keine Wünsche offen. Ob Zaun, Wand oder Pfosten, mit oder ohne Platte, als Einzelschild oder in Kombination, für jede Anwendung gibt es eine Befestigungslösung. Ebenso gehören sowohl Markierungs- und Messstellenpfosten als auch Aluminium- und Stahlpfosten in verschiedensten Ausführungen zum Produktportfolio.

Stadtwerke, Energieversorger, Industrieunternehmen

Neben seinen Hinweisschildern für Energieversorger und kommunale Einrichtungen hat FP ein breites Produktspektrum für Kennzeichnungssysteme für den Anlagen- und Kraftwerksbau im Programm. Das Angebot reicht vom Thermo-UV-Sign und RFID-Schildern über Endlossteckschilder in Kunststoff oder mit Metallträger bis hin zur Rohrleitungskennzeichnung mit Folien. Ein eigener Bereich ist die Verkehrstechnik. Hier bietet FP komplette Lösungen für die unteschiedlichsten Anforderungen der Straßenmeistereien.

Ausgezeichnetes Qualitätsmanagement

Für die Projektierung, Herstellung sowie Montagelogistik von Anlagenkennzeichnungen und Beschilderungssystemen wird Franken Plastik von ICG - International Certification Group bescheinigt, dass das Unternehmen ein SGU-Managementsystem in Übereinstimmung mit dem Standard SCC** eingeführt hat und dass dieses dem Normativen Regelwerk „Sicherheits Certifikat Contraktoren“ (SCC) entspricht. Systemcert Zertifizierungges.m.b.H. bescheinigt FP ein Qualitätsmanagementsystem für den „Kunststoffspritzguss, Herstellung und Vertrieb von Kunststoffhinweisschildern und Lasergravurschilder sowie Sonderbeschilderungen und Folien für zu kennzeichnende Bereiche“ ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt zu haben – die Norm ISO 9001:2015 ist damit erfüllt. Alle Zertifizierungen finden Sie in unserem Downloadbereich.

Zwei Spezialisten unter einem Dach

Die Franken Plastik Holding vereint zwei Beschilderungsspezialisten unter einem Dach: Franken Plastik (FP) und S+C SIGN-CONCEPTS. Mit ihren Beschilderungssystemen und Servicedienstleistungen bieten sie ein umfassendes Leistungs- und Lösungsangebot für viele Branchen und Unternehmen. Das Spektrum reicht von der klassischen Beschilderung erdverlegter Leitungen über die Kennzeichnung von Offshore-Anlagen mit einer seewasserfesten Beschilderung bis hin zur Erstellung von Feuerwehrplänen gemäß DIN 14095.

WER VON FLEXIBLER BESCHILDERUNG SPRICHT, MEINT FRANKEN PLASTIK.
DAS ORIGINAL SEIT 1957.